14636

Windows XP Reloaded: Neue Version des Betriebssystems geplant

26.02.2004 | 16:48 Uhr |

Die Veröffentlichung von Longhorn ist erst für Ende 2005 geplant und Windows XP hat auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Die Zeit bis Longhorn will Microsoft mit "Windows XP Reloaded" überbrücken. Mit einigen neuen Features sollen die Kunden zum Kauf animiert werden.

Die Veröffentlichung von Longhorn ist erst für Ende 2005 geplant und Windows XP hat auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Die Zeit bis Longhorn will Microsoft mit "Windows XP Reloaded" überbrücken. Einige neue Features sollen ebenfalls enthalten sein.

"Windows XP Reloaded" soll im Handel die bisher erhältliche Fassung von Windows XP ersetzen. Neben allen bisher erschienen Updates soll auch das in den kommenden Monaten erscheinende Service Pack 2 inklusive seiner Sicherheitsfeatures enthalten sein. Das kündigte Microsofts Windows-Chef Jim Allchin an.

Genaue Details zu den neuen Features wollte Allchin noch nicht nennen. Unter anderem soll aber die neue Version des Windows Media Players enthalten sein. Besitzern von Windows XP wird eine Website angeboten werden, auf der sie die neuen Features herunterladen können, die "Windows XP Reloaded" enthalten wird.

SP2 ergänzt Windows XP um "Windows Security Center" (PC-WELT Online, 25.02.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
14636