102428

Windows XP: Pro und Contra

06.10.2001 | 13:50 Uhr |

Schon ein oberflächlicher Blick zeigt: Rein quantitativ wird Windows XP mehr Funktionen und Zubehör-Software enthalten als jede bisherige Windows-Version. Für PC-Einsteiger und Käufer eines neuen Rechners ist das sicher eine gute Nachricht. Ob damit der Aufwand komplett entfällt, spezielle Software zu besorgen, sei allerdings dahingestellt. PC-WELT hat die Betaversion getestet und verrät Ihnen, was für oder gegen einen Umstieg spricht.

Schon ein oberflächlicher Blick zeigt: Rein quantitativ wird Windows XP mehr Funktionen und Zubehör-Software enthalten als jede bisherige Windows-Version. Für PC-Einsteiger und Käufer eines neuen Rechners ist das sicher eine gute Nachricht. Ob damit der Aufwand komplett entfällt, spezielle Software zu besorgen, sei allerdings dahingestellt.

PC-WELT hat sich die wesentlichen Funktionen von Windows XP angesehen und die Hard- und Software-Kompatibilität unter die Lupe genommen. In unserem Ratgeber erfahren Sie also, welche Vor- oder Nachteile ein Wechsel auf das neue Betriebssystem mit sich bringt.

Auch die Unterschiede zwischen der XP Home Edition und der XP Professional Version werden in unserem Ratgeber"Windows XP: Pro und Contra"besprochen.

PC-WELT-Ratgeber: Windows XP: Pro und Contra

0 Kommentare zu diesem Artikel
102428