256595

Windows XP Beta 2469 schwer zu cracken

17.05.2001 | 12:00 Uhr |

Die Aktivierungsroutine der aktuellen Beta-Version 2469 von Windows XP lässt sich nicht mehr so leicht umgehen, wie bei den bisherigen Beta-Versionen. Microsoft scheint aus den Erfahrungen der letzten Beta-Version gelernt zu haben und hat nun mehr Energie in die Sicherung der Aktivierungsroutine gesteckt.

Die Aktivierungsroutine der aktuellen Beta-Version 2469 von Windows XP lässt sich nicht mehr so leicht umgehen, wie bei den bisherigen Beta-Versionen. Microsoft scheint aus den Erfahrungen der letzten Beta-Version gelernt zu haben und hat nun mehr Energie in die Sicherung der Aktivierungsroutine gesteckt.

Bisher waren die Cracker in der Lage, jede erschienene Beta-Version von Windows XP binnen Stunden zu knacken. Die entsprechenden Umgehungsanleitungen inklusive "Patch" fanden sich dann in einschlägigen Newsgruppen oder in Chats. An der aktuellen Beta-Version 2469 beißen sich die Cracker scheinbar die Zähne aus.

Der Grund dafür ist laut dem britischen Nachrichtenmagazin "The Register" eine "exe"-Datei, die Microsoft mittlerweile auf den neuesten Stand gebracht hat. Bislang war es möglich, die betreffende Datei (die wir an dieser Stelle aus rechtlichen Gründen nicht nennen) einfach durch eine ältere exe-Datei auszutauschen. Die jetzige exe-Datei widersetzt sich jedoch allen Versuchen, sie zu umgehen und lässt sich auch nicht einfach austauschen. Versucht man es dennoch, erscheint schon bei der Installation ein "Blue Screen".

Mittlerweile sollen die Cracker aufgegeben haben, die Lösung des "Problems" zu suchen. Grund dafür ist, dass die ältere Beta-Version 2465 beliebter ist als die aktuelle. Diese erlaubte es infolge eines damals noch integrierten DirectX-Fehlers DVD-Filme in voller Bildschirmgröße mit dem Windows Media Player anzusehen. Mit der Beta 2469 ist dies aber nicht mehr möglich.

Schon im nächsten Monat will Microsoft den ersten Release Canditate (RC 1) von Windows XP veröffentlichen. Es ist auch davon auszugehen, dass die Aktivierungsroutine dieser Version noch besser geschützt sein wird.

Die aktuelle Beta-Version 2469 von Windows XP hat am vergangenen Wochenende für Schlagzeilen gesorgt (wir berichteten) . Diese Version war über die passwortgeschützten Webseiten für Betatester von Microsoft erhältlich. Ein Betatester hatte seine Zugangsdaten veröffentlicht, so dass jeder sich einloggen und die Version herunterladen konnte.

Windows XP - So sieht "Luna" aus

PC-WELT Spezial: Windows XP - Die neuen Features

Neue Beta 2469 von Windows XP (PC-WELT Online, 14.05.2001)

Jetzt offiziell: XP-Erscheinungstermin steht fest (PC-WELT Online, 09.05.2001)

Windows XP ein bisschen früher (PC-WELT Online, 09.05.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
256595