44400

Windows Vista: Update behebt Probleme mit Nikon RAW-Dateien

01.03.2007 | 10:52 Uhr |

Windows Vista hat im Auslieferungszustand Probleme mit unkomprimierten RAW-Dateien, die von Nikon-Kameras stammen. Der Hersteller Nikon hat jetzt einen Patch veröffentlicht, der diese Probleme löst.

Der Hersteller Nikon hat mit dem Nikon RAW Codec einen Download für Windows Vista veröffentlicht, der Probleme aus der Welt schafft, die Windows Vista im Auslieferungszustand mit unkomprimierten RAW-Dateien hat, die von Nikon-Kameras stammen.

Nach der Installation des Codecs ist es möglich, problemlos NEF-Dateien (Nikon Electronic Format) unter Windows Vista zu öffnen. Die Downloadgröße des Codecs beträgt knapp 20 MB.

Zu den unterstützten Kameras gehören laut Angaben von Nikon:

Digitale Spiegelreflexkameras: D1, D1H, D1X, D100, D2H, D2Hs, D2X, D2Xs, D200, D40, D50, D70, D70s, D80

Digitale Kompaktkameras: COOLPIX 8800, COOLPIX 8700, COOLPIX 8400, COOLPIX 5700, COOLPIX 5400, COOLPIX 5000

Mit der neuen Version des Codecs werden folgende Probleme gelöst:

* Das Aktualisieren der Metadaten einer NEF-Datei im Explorer hat nicht mehr zur Folge, dass diese Datei im Anschluss von einigen Drittanbieteranwendungen nicht geöffnet werden kann.
* Auto-Expansions-Archive werden nun beim Downloaden und Öffnen expandiert und installiert.

Download: Nikon RAW Codec für Windows Vista

0 Kommentare zu diesem Artikel
44400