76660

Windows Vista RC1: Ab sofort dürfen es auch neue Anwender ausprobieren

12.09.2006 | 16:55 Uhr |

Wer bisher keinen Produktschlüssel für die Installation von Windows Vista RC 1 besitzt, erhält ab sofort von Microsoft die Gelegenheit, einen zu beziehen und sich damit in die Reihen der Vista-Tester zu begeben.

Bisher durften den RC 1 von Windows Vista nur Anwender testen, die sich bereits beim CPP (Costumer Preview Program) für die Beta 2 angemeldet hatten oder von Microsoft eingeladen wurden. Wer sich seinerzeit nicht für den CPP registriert hatte und jetzt dennoch den RC 1 von Windows Vista testen möchte, hat ab sofort die Möglichkeit hierzu.

Microsoft verteilt neue Produktschlüssel über diese Website an testwillige Anwender. Sie benötigen dafür ein Passport- beziehungsweise Windows-Live-ID-Konto. Nach dem Ausfüllen eines Formulars erhalten Sie zunächst eine Mail, in der Sie aufgefordert werden, die im Formular angegebene Mail-Adresse zu bestätigen.

Beim Anklicken des in der Mail enthaltenen Links öffnet sich dann eine Website, auf der Sie erfahren, wie Sie Windows Vista RC 1 herunterladen können. Außerdem wird auf der Website ihr persönlicher Produktschlüssel angezeigt, der für die Installation des RC 1 erforderlich ist. Dieser Schlüssel kann dazu verwendet werden, um Windows Vista RC 1 auf bis zu zehn Rechnern zu installieren und dann bis Juni 2007 zu testen. Zusätzlich erhalten Sie auch eine weitere Mail, in der besagter Produktschlüssel ebenfalls genannt wird und auch die zur Verfügung stehenden Downloadlinks.

Ein paar Tipps:

* Nutzen Sie einen eigenen Download-Manager um Windows Vista RC 1 herunterzuladen. Die Downloadgröße beträgt 3,5 GB (64-Bit-Vista) beziehungsweise 2,5 GB (32-Bit-Vista).
* Brennen Sie die heruntergeladene ISO (beispielsweise mit Nero) mit möglichst geringer Brenngeschwindigkeit auf eine DVD.
* Vergessen Sie vor Beginn der Installation nicht, vorher den Produktschlüssel auszudrucken oder aufzuschreiben.
* Fertigen Sie vorher auch noch ein Backup aller wichtigen Daten an.
* Zur Sicherheit sollten Sie Windows Vista RC 1 parallel zu Windows XP installieren, um so jederzeit wieder auf XP wechseln zu können.

Weitere Infos zu Windows Vista RC 1 und unsere ersten Eindrücke finden Sie in dieser PC-WELT Nachricht .

Windows Vista RC 1: Mega-Screenshot-Galerie plus erste Eindrücke (PC-WELT Online, 04.09.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
76660