142225

Windows Vista Pre-RC1: Microsoft erläutert Gründe für Veröffentlichung

30.08.2006 | 13:52 Uhr |

In Vorbereitung auf den RC 1 hat Microsoft einen Pre-RC 1 zum Download bereitgestellt. Die Gründe für diesen eher ungewöhnlichen Schritt hat Microsoft mittlerweile bekanntgegeben.

Microsoft hat am Mittwoch überraschend einen Pre-RC1 von Windows Vista öffentlich zum Download bereitgestellt ( wir berichteten ). Der Pre-RC 1 von Vista mit der Build-Nummer 5536 ist über diese Seite verfügbar. Lediglich eine 32-Bit-Fassung wird zum Download angeboten. Nur 100.000 Mal wird der Download ausgeliefert, anschließend ist er nicht mehr verfügbar.

Die Tester werden aufgefordert, diese Version nach dem Download sofort zu installieren. Sollte es Probleme bei der Nutzung des Vista-Builds geben, dann wird darum gebeten, diese umgehend zu melden. Dafür soll das im Betriebssystem enthaltene Reporting-Tool verwendet werden.

Der Hinweis zur sofortigen Installation macht durchaus Sinn, denn schließlich wird in Kürze der RC 1 von Vista erscheinen.

Microsoft hat mittlerweile eine offizielle Erklärung dafür abgegeben, warum so kurz vor dem RC 1 ein Pre-RC 1 zum Download freigegeben wurde. Demnach soll der Build dazu dienen, letzte Probleme ausfindig zu machen, bevor dann der RC 1 folgt. Auch wenn zwischen den beiden Versionen nur wenig Zeit läge, sei das Feedback über den Download, die Installation und die Nutzung des RC 1 enorm wichtig, ansonsten würde man auch keine Ressourcen für einen Zwischen-Build vergeuden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
142225