23880

Windows Vista: Neues Update behebt Probleme mit iPods

28.03.2007 | 10:44 Uhr |

Microsoft hat ein neues Update für Windows Vista veröffentlicht, das ein Problem lösen soll, das iPod-Besitzer mit dem neuen Windows-Betriebssystem haben.

Bereits seit längerem ist bekannt, dass Apples iPods ein Problem mit Windows Vista haben. Das äußert sich dadurch, dass der Inhalt der iPods verloren geht, wenn die Funktion „Hardware sicher entfernen“ genutzt wird oder der iPod über den Windows Explorer getrennt wird.

Microsoft hat jetzt einen neues Update zum Download bereit gestellt, das dieses Problem lösen soll. Das Update trägt die KB-Nummer 933824 und kann nach einer Echtheitsüberprüfung des Systems heruntergeladen werden. Die Downloadgröße beträgt 170 KB.

Mit iTunes 7.1.1 hatte Apple bereits diverse Kompatibilitätsprobleme mit Vista gelöst ( wir berichteten ). Auf dieser Seite hatte Apple angekündigt, dass Microsoft an einem Update für das oben beschriebene Problem arbeitet. Nachwievor ungelöst bleibt die Unterstützung von 64-Bit-Vista seitens iTunes.

Download: Update für Windows Vista (KB933824)

0 Kommentare zu diesem Artikel
23880