173652

Windows Vista: Kompatibilitäts-Update März 2007 erschienen

22.03.2007 | 12:06 Uhr |

Microsoft bietet seit kurzem für Windows Vista ein Update an, dass die Kompatibilität des neuen Betriebssystems zu diversen Applikationen und Spielen verbessert.

Alle Besitzer von Windows Vista erhalten auch im März ein Kompatibilitäts-Update, mit dem Probleme des Betriebssystems mit diversen Anwendungen und Spielen behoben werden.

Das betreffende Update ist seit kurzem über die in Vista integrierte Update-Funktion erhältlich und trägt die Bezeichnung „Update für Windows Vista (KB932246)“. Alternativ kann das Update auch auf dieser Seite für 32-Bit-Vista und auf dieser für 64-Bit-Vista heruntergeladen werden.

Wie Microsoft in diesem Knowledge-Base-Eintrag erläutert, ist das neue Update KB932246 kumulativ und ersetzt das zum Start von Vista Ende Januar erschienene Update 929427. Alle dort enthaltenen Kompatibilitätsupdates sind damit also auch im neuen Update enthalten. Neu hinzu kommen diesmal die Unterstützung folgender Applikationen:

• Lenovo Presentation Director 1.0.0.1
• ACDSee 8
• Trend Micro-Internet-Sicherheit-2006-U 14.59 (PC-cillin 14.0)
• Trend Micro-Internet-Sicherheit-2007-U 15.19 (PC-cillin 15.0)
• Microsoft Windows Server 2003 Service Pack 1 (SP1) Verwaltungsprogramm
• RealNetworks RealPlayer 6.0.12
• AOL-Sicherheit und Sicherheitscenter 2.5.4.1
• Toshiba Tecra M7 1.70

Microsoft weist darauf hin, dass das CD- oder DVD-Laufwerk nach der Installation des Updates unter Umständen nicht mehr richtig funktioniert. Laut Microsoft liegt das daran, dass ältere Anwendungen teilweise Treiber installieren, die inkompatibel sind zu Windows Vista. Eine Lösung für dieses Problem erläutert Microsoft auf dieser Seite .

Generell laufen mehr alte Applikationen und Spiele, als man zuerst glauben mag. Hilfreich ist beispielsweise, die betreffende Applikation, wenn sie Probleme macht, im Kompatibilitätsmodus aufzurufen (Rechtsklick auf Exe, Eigenschaften, Kompatibilität). Oft hilft es auch, die Applikation im Administrator-Modus aufzurufen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
173652