26210

Dokumente enthüllen alle Details zum Service Pack 1

10.12.2007 | 13:19 Uhr |

Microsoft hat zum ersten Mal Dokumente der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt, denen detailliert hervorgeht, welche Änderungen und Neuerungen das Service Pack 1 für Windows Vista bieten wird. Eines der Dokumente listet auf 74 Seiten alle enthaltenen Updates.

Die Zahl der Beta-Tester des Service Pack 1 für Windows Vista wird voraussichtlich in dieser Woche erweitert werden. Passend hierzu hat Microsoft auch erstmals eine ausführliche Dokumentation dessen veröffentlicht, was sich mit dem Service Pack 1 in Windows Vista ändern wird. Vorabfassungen dieser Dokumente waren bisher ausschließlich den Beta-Testern zugänglich. Auf den Download-Servern von Microsoft stehen sie nunmehr allen interessierten Anwendern und vor allem Administratoren zum Download zur Verfügung.

Insgesamt stehen folgende fünf Word-Dokumente in englischer Sprache zum Download bereit :

* Deployment Guide for the RC1 Version of Windows Vista SP1
* Enterprise Guidance for Application Compatibility Testing and Windows Vista SP1
* Hotfixes and Security Updates in Windows Vista SP1
* Notable Changes in Windows Vista SP1 Release Candidate
* Overview of Windows Vista SP1

Das Dokument “Hotfixes and Security Updates in Windows Vista SP1” listet auf insgesamt 74 Seiten auf, welche Updates und Sicherheitsupdates das Service Pack 1 für Windows Vista enthalten wird. Viele der Updates sind, so ist der Liste ebenfalls zu entnehmen, noch gar nicht öffentlich verfügbar.

In der vergangenen Woche hatte Microsoft auch ein Block-Tool veröffentlicht, mit dem Administratoren verhindern können, dass Anwender das Service Pack 1 über Windows Update beziehen und installieren können. Weitere Infos zu diesem Tool finden Sie in dieser Nachricht .

0 Kommentare zu diesem Artikel
26210