1590514

Preise und Launch-Termin für Nokia Lumia 920 und 820

27.09.2012 | 18:04 Uhr |

Nokias neue Windows-Phone-8-Smartphones Lumia 920 und Lumia 830 sind ab November in Deutschland erhältlich.

Der finnische Handy-Hersteller Nokia hat heute neue Details zu seinen beiden Windows-Phone-8-Smartphones Lumia 920 und Lumia 820 bekannt gegeben. Die Handschmeichler werden demnach ab November 2012 in Deutschland und Italien erhältlich sein. Ein konkreter Veröffentlichungstermin steht bislang jedoch noch nicht fest. Der Preis für das Lumia 920 soll bei 649 Euro liegen, während das Lumia 820 mit 499 Euro zu Buche schlägt.

Das Lumia 920 versteht sich als neues Nokia-Flaggschiff und ist mit der PureView-Kameratechnologie ausgestattet. Diese soll bei 8,7 Megapixeln für einen Zoom ohne Qualitätsverlust und hochauflösende Aufnahmen sorgen. Ebenfalls mit an Bord ist die Augmented-Reality-Anwendung Nokia City-Kompass, die Hotels und Restaurants in der Nähe anzeigt. Das Tool kann außerdem als klassische Navi-Anwendung genutzt werden. Angetrieben wird das Lumia 920 von einem 1,5-GHz-Dual-Core-Snapdragon-S4-Prozessor und einem GigaByte RAM. Der interne Speicher ist mit 32 GigaByte recht großzügig bemessen, lässt sich jedoch nicht erweitern. Das 4,5 Zoll WXGA IPS-LCD Display bietet eine Auflösung von 1.280 x 768 Pixeln.

Hinweise auf Nokia Lumia 510 aufgetaucht

Der Bildschirm des Lumia 820 fällt mit 4,3-Zoll und 800 x 480 Pixeln ein wenig kleiner aus. Beim Prozessor setzt Nokia auf eine 1,5 GHz Dual Core Snapdragon S4-CPU, die von einem GigaByte RAM unterstützt wird. Der interne Speicher bietet acht GigaByte, kann jedoch per microSD-Karte erweitert werden. Ein weiteres Feature ist die Möglichkeit, die Oberschale des Smartphones auszutauschen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1590514