790916

Update der Windows Phone Developer Tools erschienen

08.02.2011 | 15:13 Uhr |

Von den Windows Phone Developer Tools steht eine neue Version zum Download bereit. Mit dem Update können sich Entwickler auf die geplante Aktualisierung des Windows Phone Betriebssystems vorbereiten.

Das Entwickler-Update umfasst Reference Assemblies, eine neue Version des Windows Phone-Emulators und alle seit Oktober 2010 erschienenen Software-Korrekturen.

Bereits im Windows Phone Marketplace erhältliche Applikationen müssen von Entwicklern nicht erneut eingereicht werden, da sie automatisch von den Neuerungen im Windows Phone 7 Update profitieren, wie Microsoft erklärt. Die Ausnahme sind Anwendungen, die es Kunden erlauben, mit auf Silverlight basierenden Textbox-Steuerelementen innerhalb von Panorama- oder Pivot-Steuerelementen zu interagieren. Dies kann nach dem Update zu einer eingeschränkten Bedienbarkeit führen. Microsoft rät Entwicklern, diese Applikationen mit dem Update zu überarbeiten und erneut einzureichen.
 
Das Update zu den Windows Phone Developer Tools ist hier erhältlich .
 
Insgesamt stehen laut Microsoft über 7500 Applikationen auf dem Windows Phone Marketplace zur Verfügung. Das ist verschwindend wenig im Vergleich zu Google Android und zu Apple iOS. Selbst im Ovi Store von Nokia gibt es deutlich mehr Apps zum Herunterladen. Mit der Anzahl der verfügbaren Apps steht und fällt aber der Erfolg eines Smartphone-Betriebssystems.
 
Die Windows Phone Developer Tools wurden weltweit bereits eine Million Mal heruntergeladen. Die Anzahl der registrierten Entwickler hat sich mittlerweile auf 27.000 erhöht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
790916