193590

Windows-Online-Validierung: Positive Resonanz

29.10.2004 | 15:31 Uhr |

Mitte September startete Microsoft seine Kampagne Windows Genuine Advantage und versprach denjenigen Nutzern Vorteile, die in Microsofts Download-Center eine Online-Validierung ihrer Software zustimmen (wir berichteten). Jetzt hat Microsoft sein Versprechen eingelöst.

Mitte September führte Microsoft eine neue Funktion in seinem Download-Center ein: Anwendern, die sich mit einer Online-Validierung ihrer Windows-Version einverstanden erklärten, wurden Vorteile versprochen. Auf Grund des positiven Feedbacks zu der unter dem Namen Windows Genuine Advantage laufenden Kampagne seitens der Anwender und zur Steigerung der Motivation hat Microsoft sein Versprechen jetzt wahr gemacht.

Anwender, die der Überprüfung zustimmen und deren System sich als echt erweist, bekommen eine Auswahl an besonderer Software angeboten. Gratis vergeben wird derzeit Photo Story 3 für Windows. Bereits in Kürze soll das Holiday Fun Pack für Windows XP diesem Beispiel folgen.

Rabatte gewährt das Unternehmen aus Redmond Nutzern indes ebenfalls. Für ein so genanntes "genuine Windows" gibt’s beispielsweise ein Paket MSN-Spiele oder Webspace für den Aufbau einer Internetpräsenz (Stichwort: Windows Sharepoint Service) um 50 Prozent günstiger.

Wie der englischsprachige Informationsdienst Betanews zu berichtet weiß, nahmen an dem Programm bislang rund 820.000 Anwender teil - Microsofts anfängliches Ziel soll es gewesen sein, mindestens 20.000 anzusprechen.

Erfreulich für Microsoft war Infos von Betanews zufolge auch, dass die Nutzer nur selten Erkundigungen über das Projekt einholten. Dies wird als Indiz dafür gewertet, dass die Botschaft der Kampagne bei den Anwendern ankam.

Microsoft warnt Software-Piraten bei Downloads (PC-WELT Online, 20.09.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
193590