199352

HTC baut Handy-Angebot weiter aus

HTC baut sein Angebot an Handys mit den Betriebssystemen Windows Mobile und Android aus. Den Anfang macht das Volltastatur-Smartphone HTC Maple, das auf der CTIA Wireless 2009 im April vorgestellt wird. Außerdem bringt HTC nach Aussage von Firmenchef Peter Chou in diesem Jahr noch zwei weitere Android-Smartphones heraus.

HTC wird auf der Mobilfunkmesse CTIA Wireless 2009, die vom 1. bis 3. April in Las Vegas stattfindet, das Volltastatur-Handy HTC Maple vorstellen. Das behauptet das chinesische Branchenportal DigiTimes . Das Smartphone mit Windows Mobile werde zuerst in den USA auf den Markt kommen. Der Hersteller sei mit vier großen Netzbetreibern in Gesprächen.

Das HTC Maple wurde erstmals im Januar 2009 in einer Liste von 20 Geräten erwähnt, die der taiwanische Hersteller in diesem Jahr herausbringen wird. Nach Informationen des Technik-Blogs crunchgear.com hat es ein 2,4 Zoll großes Display mit QVGA-Auflösung, Windows Mobile 6.1 Standard und eine QVGA-Auflösung. HTC verwendet für die Bedienung des Handys einen Trackball statt eines 5-Wege-Navkeys, wie er beim Vorgängermodell S620 zum Einsatz kommt.

Im Inneren soll der gleiche 528-Megahertz-Prozessor arbeiten, wie auch im HTC Touch HD oder im HTC Touch Pro. Der Arbeitsspeicher soll aber nur magere 128 Megabyte groß sein, das Touch HD verfügt dagegen über 288 Megabyte. Der Telefonspeicher bietet insgesamt 256 Megabyte Speicherplatz. Außerdem wird HTC in diesem Jahr noch zwei weitere Android-Handys auf den Markt bringen.

Am Rande einer Analystenkonferenz in Taipei wurde der Firmenchef Peter Chou gefragt, wie viele Android-Handys HTC in diesem Jahr herausbringen werde. Er antwortete, dass für 2009 insgesamt 20 Modelle geplant seien, von denen drei Android verwenden. Dies berichtet das Wall Street Journal und bestätigt damit die Liste mit 20 Geräten, die ein Mitglied des Internet-Forums ppcgeek.com im Januar heimlich veröffentlicht hatte. Auf Nachfragen zu dem Thema wollte Chou jedoch keine Antwort geben.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
199352