119312

Windows-Media-Player-Plug-in in Seamonkey repariert

03.08.2006 | 09:50 Uhr |

Letzte Woche erst ist die Version 1.0.3 von Seamonkey erschienen, dem Nachfolger der Mozilla-Browser-Suite. Jetzt haben die Entwickler mit Version 1.0.4 ein Bugfix-Release nachgelegt.

Seamonkey 1.0.4 beseitigt einen in der Vorgängerversion entdeckten Fehler im Windows-Media-Player-Plug-in. Dieser Fehler führte dazu, dass das Microsoft-Media-Services-Protokoll blockiert wurde und man keine darauf basierenden Media-Dateien mehr abspielen konnte.

Außerdem wurden einige Sicherheitslücken beseitigt. Für das URL-Eingabefeld und die Bookmarkanzeige versprechen die Macher Verbesserungen. Insgesamt soll die Browsersuite stabiler laufen.

Seamonkey steht in deutscher Sprache für Windows (8,1 MB), Linux (13,3 MB) und MacOS (23,8 MB) zum kostenlosen Download bereit.

Download: Seamonkey 1.0.4

0 Kommentare zu diesem Artikel
119312