187842

Windows Live Writer: Gratis Blog-Tool von Microsoft erschienen

14.08.2006 | 10:31 Uhr |

Microsoft hat am Wochenende die Beta-Version von Windows Live Writer zum Download bereitgestellt. Mit der Software können Anwender, die einen Blog besitzen, ihre Blog-Einträge bequemer verfassen und veröffentlichen.

Mit Windows Live Writer hat Microsoft die Beta-Version einer neuen Blog-Software veröffentlicht. Mit der Applikation können in einer WYSIWYG-Oberfläche Blog-Einträge verfasst und anschließend auf Windows Live Spaces oder bei einem anderen Blog-Dienst veröffentlicht werden.

"Unser Ziel beim Entwickeln von Writer ist es, das Bloggen mächtiger, intuitiver und spaßiger für jedermann zu machen", heißt es in dem Blog des für Windows Live Writer zuständigen Teams. Das Tool merkt sich die Layout-Einstellungen für einen Blog und bietet unter anderem eine Web-Vorschau und eine HTML-Ansicht. Außerdem können bequemer Bilder in einen Blog eingebunden werden. Hinzu kommt eine Schnittstelle zu Windows Live Local , durch die Karten und Satellitenaufnahmen in einen Blog eingefügt werden können. Entwickler können mittels einer von Microsoft zur Verfügung gestellten SDK neue Funktionen entwickeln und in Windows Live Writer implementieren.

Laut Angaben von Microsoft harmoniert Windows Live Writer sowohl mit dem hauseigenen Blog-Dienst Windows Live Spaces als auch mit diversen anderen Diensten, wie beispielsweise Blogger, Livejournal, Typepad und Wordpress. In den kommenden Wochen sollen weitere Beta-Versionen von Windows Live Writer folgen. Die Downloadgröße beträgt knapp 5 MB.

Download: Windows Live Writer (Beta)

Windows Live Spaces ist gestartet (PC-WELT Online, 02.08.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
187842