68566

Windows-Lautstärke mit der Maus regeln

10.10.2005 | 15:53 Uhr |

Zwar lässt sich die Lautstärke am PC durch das Lautstärkemenü im Systray regeln. Doch nicht immer findet man das Lautsprechersymbol auf Anhieb. Und eine Multimediatastatur mit dem entsprechenden Hotkey besitzt auch nicht jeder Anwender. Kostenlose Abhilfe bietet hier das Tool Volumouse.

Mit Volumouse 1.21 regeln Sie die Lautstärke Ihres Rechners mit dem Scrollrad der Maus. Nach der Installation sind zwei Reglungswege bereits voreingestellt: Drücken Sie beispielsweise die ALT-Taste so wird ein kleiner Schieberegler eingeblendet. Mit dem Scrollrad der Maus können Sie jetzt die Lautstärke nach Wunsch einstellen. Falls gewünscht lässt sich das Mausscrollrad auch als Mute-Funktion konfigurieren: Also Ton ein oder aus.

Insgesamt lassen sich fünf Aktionen festlegen. Dabei sind Sie nicht auf die Lautstärkenregulierung beschränkt. So kann man beispielsweise die Transparenz von Windows ebenfalls beeinflussen und Fenster durchsichtig machen – diese Funktion steht allerdings nur für Windows 2000 und XP zur Verfügung.

Die Freeware Volumouse 1.21 bringt rund 75 KB auf die Waage. Die Software ist kostenlos und steht in der aktuellen Version nur in englischer Sprache bereit.

Volumouse 1.21 lässt sich unter Windows 98/ME, NT, 2000 und XP einsetzen.

Download: Volumouse 1.21

0 Kommentare zu diesem Artikel
68566