620563

Kommt Google Chrome OS am 11. November?

12.10.2010 | 16:45 Uhr |

Die Hinweise verdichten sich, dass Google Chrome OS noch dieses Jahr erscheint. Ein Mitarbeiter nennt den 11. November 2010 als Stichtag in Bezug auf Chrome OS.

Chrome OS ist ein extrem schlankes Betriebssystem, das ganz darauf spezialisiert ist,schnell zu starten, wenig Ressourcen zu verbrauchen und ohne Umwege ins Internet zu kommen. Statt lokal installierter Programme nutzt man Online-Anwendungen wie Google Texte & Tabellen, die Online-Bildbearbeitung Picnik und Google Mail. Das Konzept unterscheidet sich klar vom gewohnten Windows mit lokal auf der Festplatte gespeicherten Daten und Programmen.

Auf der Google-Code-Seite des Projekts tauschen sich Entwickler über die Arbeit an Chrome OS aus. Dort ist nun zu lesen, dass sie sich aktuell verstärkt um die Arbeit an der Programm-Oberfläche kümmern - klassischerweise ein später Schritt in der Softwareentwicklung. Außerdem nennt ein Mitarbeiter den 11. November als Stichtag – für was genau, ist unklar.

Weiterer Anhaltspunkt für eine baldige Veröffentlichung des Systems: Der Chrome Web Store – eine Art App-Store für Chrome-OS-Anwendungen – soll noch in diesem Monat eröffnen. Auf Screenshots sind Spiele und praktische Anwendungen zu sehen, bezahlt werden soll über Google Checkout. Auf eine Anfrage des Technikblogs Techcrunch antwortete Google zudem sinngemäß: "Wir sind sehr glücklich mit dem Fortschritt bei Chrome OS und erwarten es noch dieses Jahr".

0 Kommentare zu diesem Artikel
620563