26686

Windows Commander 4.52

15.02.2001 | 15:32 Uhr |

Der Windows Commander ist eines der wichtigsten Tools für Dateimanagement unter Windows. Die neue Version bringt zahlreiche Verbesserungen.

Der Windows Commander ist eines der wichtigsten Tools für Dateimanagement unter Windows. Wem der einfache Windows Explorer nicht ausreicht, der ist mit diesem Sharewareprogramm bestens bedient. Der Windows Commander bietet ähnlich wie der legendäre Norton-Commander-Stil zwei nebeneinander liegende Dateifenster. Er hat viele Zusatzfunktionen, zum Beispiel packt und entpackt er ZIP-Archive. Außerdem werden folgende Archiv-Formate unterstützt: ARJ, LZH, RAR, UC2, CAB, TAR, GZ, ACE.

Besonders nützlich für Up- und Download ist der integrierte FTP-Zugang. Der Ausdruck von Dateilisten ist jetzt ebenfalls möglich. Eine Suchfunktion für Unicode and Hex wurde integriert. Außerdem gab es zahlreiche Verbesserungen im Detail.

Windows Commander 4.52 ist Shareware und kostet 50 Mark. Für bereits registrierte Nutzer ist das Update kostenlos. Erhältlich sind Versionen für Windows 3.11 (16 Bit) und für 95/98/NT/2000 (32 Bit). Die Download-Datei ist 1,26 Megabyte groß. (PC-WELT, 15.02.2001, hc)

Download von Windows Commander 4.52

0 Kommentare zu diesem Artikel
26686