84354

Blocker-Tool für Vista SP1 funktioniert nicht mehr

29.04.2009 | 12:15 Uhr |

Mit dem heutigen Tag stellt das Blocker-Tool für das Service Pack 1 für Windows Vista seine Arbeit ein. Das SP 1 wird nun per Windows-Update für Vista-Rechner angeboten.

Wer aus welchen Gründen auch immer (Kompatibilitätsprobleme, Sicherheitsrisiken) nicht das Service Pack 1 für Vista installieren wollte, konnte ein Service Pack Blocker Tool von Microsoft installieren, das verhinderte, dass das Service Pack 1 via Auto-Update auf die Festplatte rutschte. Dieses Windows Vista SP1 Service Pack Blocker Tool stellt mit dem heutigen Tag aber seine Arbeit ein. Microsoft hatte das aber seit Januar angekündigt, es handelt sich also nicht um eine Fehlfunktion, sondern ist beabsichtigt. Das Windows Vista SP1 wird damit künftig über Windows Update zur Installation bereit gestellt.

Das entsprechende Blocker-Tool für das Windows XP SP3 arbeitet noch einige Tage länger: Es wird am 19. Mai seine Funktion einstellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
84354