1772178

Windows-8-Tablets könnten 8 Prozent Marktanteil erzielen

23.05.2013 | 11:45 Uhr |

Marktbeobachter aus Taiwan, einem der wichtigsten Produktionsländer für Hardware, haben die potenziellen Marktanteile von Windows-8-Tablets für dieses Jahr berechnet.

Tablets mit Windows 8 können in diesem Jahr weltweit einen Marktanteil zwischen fünf und acht Prozent erreichen. Davon gehen taiwanische Marktbeobachter aus , wie die taiwanische IT-Nachrichtenseite Digitimes berichtet.

Weil Microsoft die Lizenzgebühren für Windows 8 für Tablets etwas gesenkt habe, würden derzeit viele Hardwarehersteller Windows-8-Tablets entwickeln. Mit deren Verkaufsstart sei für die zweite Hälfte des Jahres 2013 zu rechnen. Mit diesem Schwung könnte Windows 8 dann die prognostizierten acht Prozent Marktanteil bei den Tablets erreichen. In Stückzahlen umgerechnet wären das zirka 10 bis 20 Millionen Tablets.

Zum Vergleich: Apple dürfte vom iPad zwischen 80 und 100 Millionen Exemplare loswerden.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Was ist Windows 8?

Das neue Microsoft-Betriebssystem ist der Nachfolger von Windows 7 und erschien am 26. Oktober 2012. Windows 8 baut auf seinen sehr erfolgreichen Vorgänger auf und enthält den neuen Kachel-Startbildschirm, der sich an der Oberfläche mit rechteckigen Kästen orientiert, die Microsoft mit Windows Phone 7 eingeführt und später auch bei der Xbox 360 integriert hat. Der zunächst eingeführte Begriff der "Metro-Oberfläche" wurde kurz vor dem Start aus rechtlichen Gründen zurückgezogen. Inzwischen spricht Microsoft von "Windows-Live-Tiles".

1772178