692092

Windows 2000 ab 800 Mark

Mit Beginn der Computermesse CeBIT 2000 in Hannover fällt au

Mit Beginn der Computermesse CeBIT 2000 in Hannover fällt auch der Startschuss für das neue Betriebssystem Windows 2000. Microsoft Deutschland hat dazu für die Windows-2000-Produkte ein neu erarbeitetes Preismodell bekannt gegeben, das sich von dem der Vorgängerversion Windows NT 4 unterscheidet.

Die Preise gelten nur für den Fachhandel, die Preisspannen beruhen laut Microsoft auf Schätzungen, wie sich die Änderungen auf Verkaufspreise im Markt auswirken könnten.

Hier die Preise:

Windows 2000 Professional:

- Vollprodukt: 800 bis 850 Mark;

- Schüler-/ Studentenversion: 200 bis 250 Mark

- Update von NT 4.0 Workstation: 350 bis 400 Mark

- Update von Windows 95/98: 550 bis 600 Mark

Windows 2000 Advanced Server (25 Zugriffslizenzen):

- Vollprodukt: 9600 bis 9800 Mark

- Update von NT 4.0 Enterprise Edition: 4600 bis 4800 Mark

- Competitive und Update von NT 4.0 Server: 7900 bis 8100 Mark

Windows 2000 Server (inkl. 5 Zugriffslizenzen):

- Vollprodukt 2500 bis 2700 Mark

- Update von NT 4.0 Server: 1100 bis 1300 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
692092