16692

Windows 2000 Gratis-Kurs

27.09.2000 | 15:02 Uhr |

Wie man die Möglichkeiten von Windows 2000 voll ausreizen kann, erklärt IBM in seinen Insiderseminaren zu Windows 2000. Eines dieser Seminare veranstaltet das Unternehmen, das Produkte und Services für das Betriebssystem anbietet, im Oktober in Frankfurt am Main.

Neben Amsterdam, Mailand, Madrid, Paris und Heathrow wird IBM auch in Frankfurt am Main ein kostenloses Insider-Seminar zu Windows 2000 und E-Business abhalten. Am 12. Oktober sollen Entscheidungsträger für E-Business-Strategien, Softwareentwickler und IBM Business Partner im Rahmen des kostenlosen Seminars theoretische und praktische Hinweise zu Windows 2000-Lösungen erhalten.

Die Referenten sind etwa Redakteure lokaler Windows 2000-Fachzeitschriften, Analytiker der Butler Group oder Experten von IBM. Mit seinem sogenannten Insiderprogramm will IBM in einer Kombination aus Seminar, interaktiven Webcasts und individuell zugeschnittenen Newslettern wertvolles Insiderwissen zum Einsatz von Windows 2000 im E-Business vermitteln.

Teilnehmer des IBM Insiderprogramms erhalten einen elektronischen, auf ihre individuellen Interessen zugeschnittenen Newsletter zum Thema Windows 2000 und E-Business. Außerdem werden eine Reihe von Webkonferenzen mit Fachleuten und Beratern abgehalten, die bereits frühzeitig mit Windows 2000 gearbeitet haben. IBM will auf diese Weise sicherstellen, dass alle führenden Anwendungen von IBM mit dem neuen Betriebssystem kompatibel sind. (PC-WELT, 27.09.2000, lmd)

Registrierungsformular zum IBM-Insiderseminar

Ultraschmales Notebook von IBM (PC-WELT Online, 12.09.2000)

Supercomputer für Pentagon (PC-WELT Online, 05.08.2000)

IBM setzt voll auf Linux (PC-WELT Online, 23.07.2000)

Klein wie ein Markstück: 1-GB-Platte (PC-WELT Online, 21.06.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
16692