Windows 10

Windows 10 ist das aktuelle Windows-Betriebssystem, das Microsoft an die Nutzer von Windows 7 und Windows 8 im ersten Jahr gratis ausliefert. Mit Windows 10 feiert das Start-Menü ein Comeback und Cortana auf dem Desktop ihre Premiere. Aber Windows 10 ist nicht nur für Desktop-PCs erhältlich, sondern kommt auch bei Smartphones, der Xbox One, IoT-Geräte und Hololens zum Einsatz.

2061402

Windows 10 erscheint bereits im Sommer

18.03.2015 | 09:05 Uhr |

Windows 10 wird laut Angaben von Microsoft bereits im Sommer auf den Markt kommen. Hier die Details.

Microsoft hat jetzt per Blog-Eintrag einen konkreteren Termin für die Veröffentlichung von Windows 10 verraten. Und der Windows-8-Nachfolger kommt früher als gedacht.

Windows 10 wird laut Microsoft noch im Sommer 2015 in 190 Ländern und in 111 Sprachen erscheinen. Die entsprechende Ankündigung machte Microsofts Windows-Chef Terry Myerson auf der Hardware-Messe Windows Hardware Engineering Community (WinHEC) in Shenzhen (China).

Windows 10: Alle Details zu den neuen Funktionen

Ein konkreten Termin verriet Myerson aber nicht. Damit wird Windows 10 zwischen dem 21. Juni und dem 23. September 2015 erscheinen. Und damit früher als die beiden Vorgänger Windows 7 und Windows 8, die jeweils im Oktober 2009 beziehungsweise Oktober 2012 erschienen. An die Hardware-Hersteller dürfte die Auslieferung von Windows 10 bereits im Juli oder spätestens August erfolgen. Nähere Details hierzu wird Microsoft sicherlich auf der kommenden Entwickler-Messe BUILD 2015 verkünden, die Ende April in San Francisco stattfinden wird.

Unklar ist ebenfalls weiterhin, ob und in welchen Varianten Windows 10 erscheinen wird. Klar ist lediglich, dass Nutzer der beiden Vorgängerversionen Windows 7 und Windows 8 innerhalb des ersten Jahres gratis auf Windows 10 wechseln dürfen. 

Fragen und Antworten: Windows 10 wirklich gratis?

Für China verriet Myerson, dass hierfür beispielsweise Lenovo ein Windows 10 Upgrade-Service unter anderem in 2.500 Service-Zentren anbieten wird, um den Nutzern bei dem schnellen und bequemen Wechsel auf Windows 10 zu helfen. Außerdem wird Lenovo ab Mitte 2015 in China Windows-Smartphones anbieten.

Video: Windows 10 gratis, HoloLens & mehr
0 Kommentare zu diesem Artikel
2061402