Windows 10

Windows 10 ist das aktuelle Windows-Betriebssystem, das Microsoft an die Nutzer von Windows 7 und Windows 8 im ersten Jahr gratis ausliefert. Mit Windows 10 feiert das Start-Menü ein Comeback und Cortana auf dem Desktop ihre Premiere. Aber Windows 10 ist nicht nur für Desktop-PCs erhältlich, sondern kommt auch bei Smartphones, der Xbox One, IoT-Geräte und Hololens zum Einsatz.

2098447

Windows 10: Sehen so die Box-Versionen aus?

13.07.2015 | 13:29 Uhr |

Im Web sind die Motive der Windows-10-Verpackungen geleakt. So sehen die Box-Versionen aus.

Windows 10 erscheint am 29. Juli zunächst nur als Download-Version für alle Gratis-Upgrade-berechtigten Nutzer. Erst kurze Zeit später wird Windows 10 dann auch in der so genannten Box-Version im Handel erhältlich sein. Das Motiv der Verpackungen hat Microsoft offiziell noch nicht enthüllt. Einige Händler - wie etwa Mindfactory.de - zeigen aber bereits jetzt, wie diese Box-Versionen aussehen sollen.

Lesetipp: Windows 10 im ersten Test

Auffällig: Im Vergleich zu Windows 8 und den Vorgängerversionen ist nicht ein großes Windows-Logo auf der Verpackung zu sehen. Stattdessen wird ein Screenshot gezeigt, auf dem der neue Windows-10-Desktop mit rundum erneuerten Windows-Startmenü zu sehen ist. Sicherlich keine schlechte Entscheidung, wenn man bedenkt, wie viel Kritik Windows 8 für seine Kachel-Startoberfläche einstecken musste. Ebenfalls zu sehen ist der neue Standard-Bildschirmhintergrund von Windows 10.

Microsoft wird angeblich Windows 10 nicht nur auf DVDs im Handel anbieten, sondern auch auf USB-Sticks. Die Möglichkeit Windows 10 direkt auf einem USB-Stick zu erwerben, würde durchaus Sinn machen. Etwa wenn man das Betriebssystem auf einem Gerät ohne DVD-Laufwerk installieren möchte. Außerdem ist die Installation von Windows via USB-Stick deutlich schneller als die Installation von einer DVD.

Lesetipp: Windows 10 - Start-Termin, Upgrade-Tipps und Preise

0 Kommentare zu diesem Artikel
2098447