Windows 10

Windows 10 ist das aktuelle Windows-Betriebssystem, das Microsoft an die Nutzer von Windows 7 und Windows 8 im ersten Jahr gratis ausliefert. Mit Windows 10 feiert das Start-Menü ein Comeback und Cortana auf dem Desktop ihre Premiere. Aber Windows 10 ist nicht nur für Desktop-PCs erhältlich, sondern kommt auch bei Smartphones, der Xbox One, IoT-Geräte und Hololens zum Einsatz.

2093444

Windows 10 Home: Erster Hinweis auf Euro-Preis

25.06.2015 | 12:18 Uhr |

Microsoft selbst hat nun einen Hinweis darauf geliefert, wie viel Windows 10 Home in Euro kosten wird.

Offiziell hat sich Microsoft noch nicht zu den Preisen für die diversen Editionen von Windows 10 geäußert. Einen ersten Hinweis auf den Euro-Preis liefert Microsoft nun selbst in der Windows 10 Update-Reservierungsanwendung. Diese informiert seit Anfang Juni die Nutzer von Windows 8 und Windows 7 direkt auf dem Desktop darüber, dass sie am 29. Juli das Update auf Windows 10 Home gratis erhalten werden und bereits vorab reservieren können.

Microsoft hat den in der Anwendung angezeigten Text um eine interessante Passage erweitert: "Freuen Sie sich über Windows 10 im Wert von 135 € zum Nulltarif", heißt es dort. Der Preis von 135 Euro ist durchgestrichen. Ob es sich auch um den endgültigen Preis für Windows 10 Home handelt, lässt Microsoft aber offen. Im Kleingedruckten wird der Leser darauf hingewiesen: "Voraussichtlicher Preis für die Vollversion von Windows 10 Home. Der tatsächliche Preis kann abweichen."

PC-WELT Sonderheft zu Windows 10 - Gratis zum Download

Der Windows-10-Start rückt näher. PCWELT.de schenkt Ihnen ein komplettes Sonderheft zum Thema Windows 10. Ab dem 29. Juli erhalten alle Nutzer von Windows 7 und Windows 8 das neue Windows 10 als Gratis-Upgrade. Der Stichtag rückt näher, da macht es natürlich Sinn, sich früh genug darauf vorzubereiten. Dazu liefern wir Ihnen hiermit viele Windows-10-Ratgeber.

Wir bieten Ihnen im Rahmen einer Sonderaktion ab sofort und nur für begrenzte Zeit unser Sonderheft Windows 10 gratis über unsere Kiosk-App zum Download an! Der Wert: 8,99 Euro. Direkt im PDF-Format können Sie sich aber auch ein 32-seitiges Windows-10-Kompakt herunterladen. Die Aktion läuft noch bis zum 30.06.2015.

Zur "PC-Welt Windows 10 Sonderheft"-Aktion

Wer Windows 7 oder Windows 8.1 nutzt, sollte das Gratis-Upgrade-Angebot von Microsoft innerhalb des ersten Jahres unbedingt annehmen. Es ist die einzige Möglichkeit, kostenlos an die neue Windows-Version zu gelangen. Windows 10 darf dann über die Lebensdauer des Gerätes kostenfrei genutzt werden. Wer innerhalb des ersten Jahres nicht zugreift, der muss ab dem 30. Juli 2016 dann die Windows-10-Lizenz erwerben.

Für Nutzer von Windows XP oder Windows Vista lohnt es sich nicht, eine Vollversion von Windows 10 erwerben. Sie sollten lieber zu einer OEM-Version von Windows 8.1 greifen, die teilweise schon ab 49 Euro erhältlich sind, wie ein Blick in unseren Preisvergleich zeigt. Über diesen Umweg können sie dann Windows 10 als Gratis-Zugabe abstauben.

Windows 10 - was Sie jetzt schon wissen müssen

Nachdem Windows 8 beziehungsweise Windows 8.1 sich schwer tat, den beliebten Vorgänger Windows 7 abzulösen, soll Windows 10 nun alles richten. Und tatsächlich hat das Microsoft-Betriebssystem sehr viel Potential zur neuen Nummer 1 unter den Windows-Systemen aufzusteigen. Windows 10 erscheint am 29. Juli 2015.

Alle Funktionen von Windows 10 schon jetzt
Viele Funktionen des neuen Betriebssystems können Sie schon jetzt nutzen.

Windows 10: Microsoft verrät die Preise für neues Windows
Microsoft hat nun verraten, wie viel Windows 10 eigentlich kosten wird.

Win 10: So richten Sie Ihr Netzwerk ein
In Windows 10 hat Microsoft die Netzwerkverbindungen überarbeitet und verzichtet weitgehend auf die Konfigurationsmöglichkeiten der Kachel-Apps.

Windows 10: Optimales Tuning mit System-Tools & Freeware
Auch Windows 10 benötigt ab und zu eine Service-Inspektion, damit das System weiter schnell und stabil läuft.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2093444