2191598

Windows 10: Gratis-Upgrade nur noch 100 Tage erhältlich

19.04.2016 | 16:01 Uhr |

Der Countdown läuft: Das Gratis-Upgrade auf Windows 10 ist nur noch 100 Tage kostenlos erhältlich.

Windows 10 erschien am 29. Juli 2015 und innerhalb des ersten Jahres dürfen Besitzer von Windows 7 und Windows 8 gratis zu Windows 10 wechseln. Die letzten 100 Tage dieser Frist brechen nun am 20. April 2016 an. Microsoft hat in letzter Zeit damit begonnen, die Windows-7- und Windows-8-Nutzer "aggressiver" zum Upgrade auf Windows 10 aufzufordern. Erreicht wird dies damit, dass das Windows-10-Update von Microsoft als "empfohlenes Update" deklariert wird.

Eigentlich spricht nichts gegen ein Update auf Windows 10. Mittlerweile gab es schon diverse Updates für Windows 10, mit denen etliche Probleme gelöst werden konnten. Dabei hat sich bewährt, dass zunächst die Windows Insider die neuen Versionen vorab testen dürfen, ehe sie an alle Nutzer "ausgerollt" werden. Für den Sommer hat Microsoft das große Anniversary Update für Windows 10 angekündigt, mit dem das Betriebssystem zahlreiche Verbesserungen erhalten wird.

Video: Auf Windows 10 upgraden - so geht's

Nur wer ältere Hardware und/oder Software einsetzt, die nicht mit Windows 10 kompatibel ist und auf die er nicht verzichten mag, sollte den Wechsel noch nicht durchführen. Hier lohnt es sich aber zumindest den Upgrade-Vorgang auf Windows 10 anzustoßen, um das Upgrade gratis zu erhalten. Bis auf weiteres kann ja dann weiterhin Windows 7 und Windows 8 verwendet werden. Falls man sich dann später, also nach dem 29. Juli 2016, doch für ein Upgrade entscheidet, muss man wenigstens keinen Cent für Windows 10 bezahlen.

Wer das Upgrade auf Windows 10 partout nicht will, der kann den Empfang des Updates auch per Mini-Tool blockieren und damit den Wechsel weiter hinauszögern.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie eine saubere Neuinstallation von Windows 10 funktioniert. Alternativ gehen wir in diesem Artikel auf das Upgrade auf Windows 10 von Windows 7/8.1 ein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2191598