245114

Winamp 5.08e spielt wieder WMA-Dateien ab

23.02.2005 | 09:59 Uhr |

Die neue Version des Multimedia-Players spielt wieder WMA-Dateien ab. Zudem gibt es einige Bugfixes.

Noch lebt Winamp. Ungeachtet aller Gerüchte, dass die Entwicklung des beliebten Multimedia-Players eingestellt werden könnte ( PC-WELT berichtete ), ist jetzt die Version Winamp 5.08e erschienen.

Mit Winamp 5.08e lassen sich WMA-Dateien wieder abspielen. AOL hatte dies zuvor aus lizenzrechtlichen Gründen per Auto-Update unterbunden – Winamp hatte nämlich auch solche Musikdateien abgespielt, die durch Digital Rights Management geschützt waren. Diese WMAs lassen sich allerdings nicht speichern.

Das Abspielen und Speichern von MP3-Dateien und anderen Musikformaten bleibt unverändert möglich. Außerdem wurden einige kleinere Bugs gefixt und zwei Sicherheitslücken geschlossen.

Wie gehabt können Sie zwischen einer Lite-, Full- und – kostenpflichtigen - Pro-Version wählen. Sie finden sämtliche Programmvarianten unter unserem Downloadlink.

Download: Winamp 5.08e

0 Kommentare zu diesem Artikel
245114