113452

Winamp 5.03 in freier Wildbahn

26.03.2004 | 10:15 Uhr |

Auch ohne den Winamp-Erfinder Justin Frankel muss die Entwicklungsarbeit am allseits beliebten Media-Player weiter gehen - jetzt haben die Mannen bei Nullsoft die Version 5.03 via Winamp-Forum zum Download freigegeben.

Auch ohne den Winamp-Erfinder Justin Frankel muss die Entwicklungsarbeit am allseits beliebten Media-Player weiter gehen ( wir berichteten ) - jetzt haben die Mannen bei Nullsoft die Version 5.03 via Winamp-Forum zum Download freigegeben.

Zu den Neuerungen gehört unter anderem, dass MP4 AAC zum neuen Standard (Stichwort: Rippen/Encoden) gemacht wurde. Darüber hinaus haben die Entwickler Einstellungen für den Encoder und die so genannte "Media Library" leicht überarbeitet, ein experimentelles WMA-9-Input-Plugin integriert und den Video Decoder aktualisiert. Letzter ist nun in der Version VP6.2 mit an Bord.

Zahlreiche Bugs konnten ebenfalls behoben werden. So etwa Abstürze beim Abspielen von AVI-Dateien (bei "in_dshow") und "nicht-validen" Dateien (bei "in_midi"). Eine weitere Absturzursache die der Vergangenheit angehört: Abstürze beim Starten von Dateien mit sehr langen Dateinamen aus dem Windows Explorer heraus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
113452