58856

WinZip 8.0: Beta 3 ist da

Die dritte Betaversion von WinZip 8.0, die so genannte Build 3095, steht zum kostenlosen Download bereit. In der neuen, englischsprachigen Version sollen alle Fehler der Beta 2 (Build 3046) behoben sein.

Mit WinZip 8.0 lassen sich Dokumenten "zippen" und als Mail-Anhang verschicken, ohne dass der Anwender dabei der Explorer verlassen muss. Der neue Assistent kann jetzt auch das beim Versand via AOL übliche MIME-Format sowie andere codierte Dateien extrahieren.

Auch die Benutzeroberfläche wurde laut Anbieter verbessert und "Windows-ähnlicher" konzipiert. So gibt es jetzt eine Tool-Leiste im Stil des Windows Explorers. Wenn der Anwender ein Archiv erstellt, wird dieses automatisch in den Verzeichnissen und Unterverzeichnissen gespeichert, in die es der Explorer stellen würde.

Mit der neuen Beta ändert sich auch der Name des Herstellers: Statt unter Nico Mak Computing firmiert er ab sofort unter WinZip Computing. (PC-WELT, 10.04.2000, sp)

WinZip-8.0-Beta 3 zum Download

0 Kommentare zu diesem Artikel
58856