688865

Microsoft verschiebt Messe auf Herbst

16.11.2007 | 10:08 Uhr |

Microsoft lädt jährlich zur Windows Hardware Engineering Conference (WinHEC) ein. Die Microsoft-Messe wird im kommenden Jahr nicht im Frühjahr, sondern erst im Herbst stattfinden.

Windows-Entwickler und Hardware-Hersteller pilgern jährlich zur Messe WinHEC, die von Microsoft veranstaltet wird und bei der sich alles um Windows und dazugehörige Hardware dreht.

Die WinHEC 2007 fand im Mai in Los Angeles statt und wurde von Bill Gates eröffnet. Statt im Frühjahr wird die kommende WinHEC nun laut Angaben von Microsoft nicht im Frühjahr, sondern erst im Herbst stattfinden.

Damit reagiert das Unternehmen auf den Wunsch der Partner, die sich für eine Verschiebung der Veranstaltung ausgesprochen hatten. Wo genau die WinHEC 2008 statt finden wird, hat Microsoft noch nicht entschieden. sie soll aber auch im kommendem Jahr an einem Ort an der Westküste stattfinden.

Weitere Infos zur WinHEC 2008 finden Interessenten auf dieser Seite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
688865