1255754

WinDVD 9 spielt auch HD-Medien ab

20.03.2008 | 15:33 Uhr |

Der DVD-Player WinDVD ist ab sofort in der Version 9 verfügbar. Corel bietet 3 verschiedene Versionen der Software an.

Corel launcht die DVD-Abspiel-Software WinDVD 9, die jetzt auch Blu-ray-Discs unterstützt. Auch wenn Blu-ray den HD-Formatekampf gewonnen hat, vermag WinDVD HD-DVDs mit Advanced Navigation wiederzugeben. Darüber hinaus soll es auch möglich sein, Standard-Definition-DVDs auf eine HD-ähnliche Qualität hochzuskalieren. Ebenso spielt die Anwendung auch Videos im DivX- und Quicktime-Format ab. Praktisch: Durch den Filter „Blöcke entfernen“ sollen digitale Artefakte aus komprimierten MPEG-, H.264- und VC-1-Videos verschwinden.

Auch im Audiobereich wartet das Programm mit einer Reihe HD-Surround-Sound-Verfahren auf, darunter Dolby Digital, DTS 2.0 Channel und SRS TruSurround XT. Corel bietet die Software ab sofort in mehreren Versionen an. Während WinDVD in der Basisausstattung schon für knapp 30 Euro zu haben ist, kostet die Plus-Ausführung etwa 50 Euro und die Blu-ray-Variante schlägt sogar mit rund 80 Euro zu Buche.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255754