1786330

Will Microsoft Nokia kaufen?

20.06.2013 | 12:01 Uhr |

In den Gesprächen soll es bereits um den Preis gegangen sein, für den Microsoft Nokia kaufen wolle. Doch die Fortführung der Gespräche gilt als unwahrscheinlich.

Einem Bericht des Wall Street Journals zufolge, überlegt sich Microsoft, die Handy-Sparte von Nokia aufzukaufen. Diese Info will die Zeitung aus anonymen Quellen haben, welche mit den Gesprächen vertraut seien. In den Gesprächen sei es um den Preis gegangen und um Sorgen über Nokias aktuelle Marktstellung. Die Gespräche sollen diesen Monat erst stattgefunden haben - und eventuell schon die letzten gewesen sein. Den Quellen zufolge könnten keine neuen zustande kommen. Microsoft wollte sich nicht zu den Gerüchten äußern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1786330