1660684

Wikipedia Deutschland sammelt 5 Mio. Euro an Spendengeldern

03.01.2013 | 05:34 Uhr |

Mit der Weihnachtsspenden-Aktion 2012 konnte die Wikimedia Deutschland fünf Millionen Euro einnehmen.

Wie jedes Jahr, bat die Wikimedia Deutschland auch zur Weihnachtszeit 2012 wieder um Spendengelder für die Weiterführung und Betreuung der Online-Enzyklopädie Wikipedia. Die deutschen Internet-Nutzer zeigten sich großzügig und bedachten die Organisation mit insgesamt rund fünf Millionen Euro. Die beträchtliche Summe wurde überwiegend durch kleine Einzelspenden von knapp 230.000 Privatpersonen und Unternehmen erreicht.

Laut der Wikimedia Deutschland scheint das Interesse an Wikipedia und deren Erhaltung weiter zu steigen. So konnte der gemeinnützige Verein 2012 einen Anstieg der Spender-Zahlen um fast 40 Prozent verbuchen.

Android-App Wikipedia freie Enzyklopädie V 1.0 im Test

Nicht nur Deutschland zeigte sich zur Weihnachtszeit in Spenderlaune, auch die englischsprachige Kampagne der Wikimedia Foundation konnte in Großbritannien, den USA, Kanada, Neuseeland und Australien ganze 25 Millionen US-Dollar (umgerechnet 19 Millionen Euro) einnehmen. An der Aktion beteiligten sich insgesamt 1,2 Millionen Geldgeber. Von den Spenden werden unter anderem die ehrenamtlichen Mitarbeiter, die Infrastruktur von Wikipedia sowie Programme und Projekte zur Förderung von frei zugänglichem Wissen gefördert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1660684