727397

Wie Firmen ihr Betriebsklima verbessern können

21.08.2007 | 15:15 Uhr |

Hinweise, wie Unternehmen die Stimmung und damit die Produktivität verbessern können, erhalten sie auf einer Veranstaltung am 13 September 2007 in Wiesloch bei Walldorf.

Nur 31 Prozent der Mitarbeiter sehen ein Arbeitsklima, das motiviert und neue Ideen weckt. Grund genug für Christian Scholz, Professor an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken, einen sogenannten Arbeitsweltmonotor zu initiieren.

Hierbei handelt es sich um ein neuartiges Instrument, mit dem der Wissenschaftler einmal pro Monat relevante Daten zur Arbeitswelt aus den Bereichen Karriere und Entwicklung, Einkommen, Vorsorge und Absicherung, Arbeitsumfeld sowie Gesundheit in repräsentativ ausgewählten Unternehmen erhebt. Der Professor lädt nun Interessierte ein, mit ihm die wichtigsten Ergebnisse aus dem Monitor zu diskutieren. Darüber hinaus finden Kurzvorträge zu Trendthemen in der Arbeitswelt statt. Die Anmeldungen erfolgen per Mail an kn@orga.uni-sb.de , und weitere Informationen sind zu finden unter der Website www.arbeitsweltmonitor.de (hk)

0 Kommentare zu diesem Artikel
727397