2183

Opera 9.25

19.12.2007 | 11:20 Uhr |

Vom Opera-Browser ist eine neue Version erschienen. Dabei handelt es sich aber nicht um die Final von Opera 9.5, sondern um Opera 9.25, dem fehlerkorrigierten Nachfolger von Opera 9.24. Opera Software empfiehlt dringend das Update zu installieren, es beseitigt nämlich einige ernste Sicherheitslücken.

Die neue Opera-Version 9.25 trägt die Build-Nummer 8827. Wie man dem Changelog entnehmen kann, wurden in erster Linie Sicherheitsprobleme der Vorgängerversion beseitigt, neue Features kamen nicht hinzu. Unter anderem wurde eine Schwachstelle in Zusammenhang mit Plugins beseitigt, die von Angreifern für Cross-Domain-Scripting-Attacken ausgenutzt werden kann.

Opera 9.25 für Windows steht in diversen Sprachen zum Download bereit, unter anderem auch auf Deutsch . Für Linux und MacOS steht Opera 9.25 ebenfalls bereit, allerdings nur in englischer Sprache .

Bei der Installation können Sie die gewünschte Sprachversion auswählen. Außerdem können Sie festlegen, ob Opera 9.25 komplett neu oder als Update einer bereits vorhandenen älteren Opera-Version aufgespielt werden soll. Dabei werden deren Einstellungen, Booksmarks und die History übernommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2183