128868

Wichtiger Patch für Office 2003

05.11.2003 | 10:53 Uhr |

Microsoft hat einen wichtigen Patch für das vor kurzem erschienene Office-Paket "Office 2003" veröffentlicht. Das Problem: Werden Dateien geöffnet, die zuletzt in einer älteren Office-Version bearbeitet wurden, können unter anderem Grafikinhalte beim Speichern verloren gehen.

Microsoft hat einen wichtigen Patch für das vor kurzem erschienene Office-Paket "Office 2003" veröffentlicht. Das Problem: Werden Dateien geöffnet, die zuletzt in einer älteren Office-Version bearbeitet wurden, können unter anderem Grafikinhalte beim Speichern verloren gehen. Betroffen sind Microsoft Word 2003, Microsoft Excel 2003 und Microsoft PowerPoint 2003.

Daneben können noch folgende Symptome auftreten:

  • Die Datei kann korrupt sein

  • Die Datei kann nicht komplett geöffnet werden

  • Sie erhalten eine Fehlermeldung

Eine genaue Beschreibung des Bugs finden Sie hier (auf Englisch).

Der "KB828041"-Patch (deutsche Version) ist 892 Kilobyte groß, den Download finden Sie hier .

PC-WELT-Ratgeber: Office 2003 dt.: Die Neuerungen & massig Screenshots

Zwei kostenlose Add-Ins für Outlook 2003 (PC-WELT Online, 03.11.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
128868