99864

"Whistler"-Beta kommt

30.06.2000 | 14:57 Uhr |

Nach dem die Entwicklung von Windows ME mittlerweile abgeschlossen ist, wendet sich Microsoft nun dem ersten Vertreter der neuen Windows.Net Generation zu: Whistler. Das "Whistler Technical Beta"-Team wird in absehbarer Zeit die erste Beta fertiggestellt haben.

Nach dem die Entwicklung von Windows ME mittlerweile abgeschlossen ist, wendet sich Microsoft nun dem ersten Vertreter der neuen Windows.Net Generation zu: Whistler. Nach Informationen von Paul Thurrott, Herausgeber des Wininformant.com und Kenner der Windows-Szene, wird das "Whistler Technical Beta"-Team in absehbarer Zeit die erste Beta fertiggestellt haben.

Whistler werde laut Microsoft "großartige" XML(Extensible Markup Language /XSL(Extensible Stylesheet Language)-basierte (siehe Glossar) Skinning-Fähigkeiten haben. Dadurch soll es möglich werden Daten automatisch für verschiedene Ausgabemedien zu formatieren.

Nähere Details sind noch nicht bekannt geworden. Gegenüber Thurrott erklärte Microsoft bisher lediglich, dass "Windows so werden wird, wie es schon vor Jahren hätte sein müssen". (PC-WELT, 30.06.2000, pk)

Windows ME kommt später (PC-WELT Online, 20.06.2000)

Windows ME zum Download (PC-WELT Online, 27.06.2000)

"Whistler" im April (PC-WELT Online, 6.06.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
99864