1810062

WhatsApp erlaubt ab sofort Sprachnachrichten

07.08.2013 | 12:49 Uhr |

Die Nutzer von WhatsApp dürfen ab sofort miteinander Sprachnachrichten austauschen. Die Funktion ist auf allen Gerät-Typen verfügbar, für die auch WhatsApp erhältlich ist.

WhatsApp erlaubt seinen Mitgliedern ab sofort den Austausch von Sprachnachrichten. "Es gibt keinen Ersatz für das Hören des Klangs der Stimme eines Freundes oder Familienmitglieds", heißt es in der Ankündigung von WhatsApp .

Die neue Funktion ist ab sofort gleichzeitig auf allen Plattformen verfügbar, auf denen WhatsApp genutzt werden kann. WhatsApp hat laut eigenen Angaben viel Arbeit in die neue Funktion gesteckt, damit sie nicht nur auf iPhones und Androiden genutzt werden kann, sondern auch auf Blackberrys und Windows-Phone-Geräten. Eine Anleitung für die Nutzung von Voice Messaging auf den unterschiedlichen Geräten findet sich auf dieser WhatsApp-Seite . Im folgenden Video auf Youtube wird die neue Funktion vorgestellt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1810062