1749015

WhatsApp dementiert Übernahme-Gerüchte

09.04.2013 | 11:41 Uhr |

WhatsApp hat Gerüchte über eine bevorstehende Übernahme durch Google offiziell dementiert.

Im Web machte kürzlich das Gerücht die Runde, dass Google die Übernahme von WhatsApp plane und anschließend den beliebten Messenger-Dienst schließen wolle . Neeraj Arora, WhatsApps Business-Developement-Leiter, hat diese Gerüchte nun im Gespräch mit AllThingsDigital dementiert. Arora betonte, es würden keinerlei Übernahme-Gespräche mit Google geführt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1749015