2030994

WhatsApp: Neue Hinweise auf Browser-Variante

15.12.2014 | 14:55 Uhr |

Bisher kann WhatsApp nur auf Smartphones genutzt werden. Nun gibt es Hinweise auf eine Web-Version für PCs.

Der beliebte Messenger WhatsApp kann bisher nur auf Smartphones verwendet werden. Offenbar ist aber nun auch eine Web-Version für den Browser geplant, die sich auf jedem beliebigen PC verwenden lässt. Das berichtet Androidworld.nl, nachdem es in der Android-Version von WhatsApp einige Code-Zeilen entdeckt hat, die auf eine Web-Version hinweisen.

Im Quellcode ist unter anderem von einer WhatsApp-Version namens "WhatsApp Web" die Rede. Außerdem leitet web.whatsapp.com auf eine Google-Konto-Anmeldeseite. Das wird als Hinweis darauf gedeutet, dass WhatsApp die Web-Variante des Messengers bereits testet und der Zugang für die Beta-Tester über Google-Konten gesteuert wird. Der Quellcode enthält auch Zeilen, die einen Hinweis darauf liefern, dass sich die WhatsApp-Anwender über einen von der Browser-Variante eingeblendeten QR-Code über ihr Smartphone für die Nutzung des Dienstes im Browser anmelden müssen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2030994