2174938

WhatsApp: Gruppen-Chats mit bis zu 256 Personen möglich

04.02.2016 | 15:33 Uhr |

WhatsApp erhöht die maximale Anzahl der Teilnehmer eines Gruppen-Chats. Bisher war die Anzahl auf 100 Personen begrenzt.

WhatsApp hat die Anzahl der maximalen Teilnehmer eines Gruppen-Chats deutlich erhöht. Bisher durften "nur" 100 Personen an einem solchen Gruppen-Chat teilnehmen. Nach einer serverseitigen Änderung hat sich die Anzahl der maximalen Teilnehmer nun auf 256 Personen erhöht. Vorausgesetzt, es wird eine aktuelle Version von WhatsApp verwendet. Android-Nutzer erhalten die stets neueste Version von WhatsApp direkt hier von den Entwicklern.

Die Macher von WhatsApp hatten erst kürzlich einen neuen Rekord vermeldet. Demnach nutzen aktuell über eine Milliarde Nutzer weltweit den Dienst aktiv. Täglich werden über WhatsApp über 42 Milliarden Nachrichten und 1,6 Milliarden Fotos versendet. Außerdem existieren eine Milliarde WhatsApp-Gruppen.

Seit Mitte Januar kann WhatsApp kostenlos genutzt werden. Das zu Facebook gehörende Unternehmen hat die Jahresgebühr in Höhe von 89 Cent gänzlich abgeschafft.

Lesetipp: Die besten Tipps für WhatsApp-Nutzer

0 Kommentare zu diesem Artikel
2174938