Western Digital Velociraptor

Hochleitungs-Festplatte erreicht 1 TB

Samstag, 19.05.2012 | 18:00 von Verena Ottmann
Western Digital Velociraptor
Vergrößern Western Digital Velociraptor
© WD
Die Western Digital Velociraptor ist laut Hersteller die bisher einzige 1-TB-Festplatte im 2,5-Zoll-Format, die mit 10 000 Umdrehungen pro Minute arbeitet.
Damit eignet sich das SATA-Laufwerk besonders gut für Anwendungen, die eine hohe Schreibleistung und viel Speicherplatz benötigen – etwa zur Videobearbeitung. Auch der Dauereinsatz soll der Platte nichts ausmachen.

Für die nötige Kühlung sorgt die so genannte „IcePack“-Hülle, ein 3,5-Zoll-Montagerahmen mit eingebautem Kühlkörper. Er wird zusammen mit der Platte in den PC eingebaut. Der Schreib-Lesekopf des Laufwerks ist zusätzlich geschützt, da er im Ruhezustand nie die Oberfläche des Laufwerks berührt.

Herstellerangaben: SATA-Anschluss mit bis zu 6 GB/s Datenrate / 64 MB Cache /3,6 Millisekunden Zugriffszeit / fünf Jahre Herstellergarantie / Preis: 279 Euro www.wdc.com

Samstag, 19.05.2012 | 18:00 von Verena Ottmann
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1465779