2182848

Western Digital: Festplatte speziell für den Raspberry Pi

15.03.2016 | 15:55 Uhr |

Western Digital bringt eine kleine Festplatte in den Handel, die speziell für den Raspberry Pi gedacht ist.

Speicherhersteller Western Digital stellt mit dem PiDrive eine Festplatte vor, die speziell für Einplatinenrechner wie den Raspberry Pi geeignet ist. Das Laufwerk mit einer Kapazität von 314 GB wird per USB mit dem Mini-Rechner verbunden und sei speziell auf die Fähigkeiten des erst kürzlich erschienenen Raspberry Pi 3 ausgerichtet.

Der Stromverbrauch des WD PiDrive 314GB soll gering ausfallen. Die auf den WD Blue Slim Drive basierende Festplatte sei außerdem sehr langlebig und zuverlässig. Der Preis des kleinen Laufwerks liegt bei knapp 46 US-Dollar. Ein zeitlich limitierter Rabatt senkt die Anschaffungskosten auf knapp 32 US-Dollar.

In Deutschland wird das WD PiDrive 314GB derzeit noch nicht angeboten. Western Digital veröffentlicht das Laufwerk zuerst in den USA, UK, Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Tschechien, Dänemark, Estland, Finnland, Griechenland, Ungarn, Irland, Luxemburg, Malta, Polen, Portugal, Rumänien, Slowenien, der Slowakei, Schweden, Lettland, Litauen und Zypern.

Ein-/Ausschalter für Raspberry Pi selber bauen

PS4-Spiele auf PC & Mac | Raspberry Pi 3
0 Kommentare zu diesem Artikel
2182848