19320

Wenig Bedarf für TFT-Monitore

06.06.2001 | 11:28 Uhr |

TFT-Monitore scheinen nicht viel Zuspruch bei den PC-Besitzern zu finden. Das geht aus einer Umfrage der PC-WELT hervor, an der mehr als 1500 Leser der PC-WELT teilgenommen haben. Überraschendes Ergebnis: Knapp 60 Prozent planen innerhalb eines Jahres den Kauf eines TFT-Monitors, aber immerhin 40,2 Prozent geben an, keinen Umstieg zu planen.

TFT-Monitore scheinen nicht viel Zuspruch bei den PC-Besitzern zu finden. Das geht aus einer Umfrage der PC-WELT hervor, an der mehr als 1500 Leser der PC-WELT teilgenommen haben. Überraschendes Ergebnis: Knapp 60 Prozent planen innerhalb eines Jahres den Kauf eines TFT-Monitors, aber immerhin 40,2 Prozent geben an, keinen Umstieg zu planen.

6,9 Prozent der insgesamt 1517 Teilnehmer wollen sich innerhalb der nächsten Tage einen TFT-Monitor anschaffen. Die nächsten Monate planen 3,8 Prozent den Kauf und 17,2 Prozent geben an, innerhalb des nächsten halben Jahres einen TFT-Bildschirm kaufen zu wollen. 31,8 Prozent wollen erst nächstes Jahr einen TFT-Monitor kaufen.

In dieser Woche möchten wir von Ihnen wissen, ob und welchen Organizer Sie besitzen oder planen zu kaufen.

Zur Umfrage: Welchen Organizer verwenden Sie?

0 Kommentare zu diesem Artikel
19320