1959731

Weltweiter Totalausfall bei Facebook

19.06.2014 | 13:18 Uhr |

Das soziale Netzwerk Facebook war heute Vormittag weltweit nicht erreichbar. Der Fehler wurde den Betreibern zufolge behoben. Facebook ist mittlerweile wieder online.

Wer am heutigen Vormittag nach Neuigkeiten auf Facebook schauen wollte, gelangte nur zu einer Fehlerseite. „Entschuldigung, etwas ist schiefgelaufen“ hieß es beim Aufrufen der URL. Für rund 20 Minuten hatte das soziale Netzwerk einen weltweiten Totalausfall.

In Deutschland war die Downtime um 10:25 Uhr vorbei. Die Betreiber meldeten sich kurz darauf mit einer offiziellen Stellungnahme. „Wir haben die Sache schnell gelöst und sind wieder zu 100 Prozent zurück. Wir bedauern jede Unannehmlichkeit, die dadurch entstanden sein könnte.“ Was genau den Ausfall verursacht hat, ist unklar. Facebook wollte dazu kein Details bekannt geben.

Die heutige Downtime ist keine Premiere für Facebook. In den letzten Monaten kam es zu mehreren Ausfällen. Auch bei dem durch Facebook erworbenen Messenger-Dienst WhatsApp gab es immer wieder Pannen.

Facebook sicher in 3 Minuten

Konkurrent Twitter konnte sich indes über den Ausfall bei Facebook freuen. Der Micro-Blogging-Dienst erlebte während der Downtime einen wahren Nutzeransturm. Wie Matt Navarra bei TheNextWeb berichtet, seien zeitweise ganze 1.633 Tweets pro Minute von heimatlosen Facebook-Mitgliedern gezählt worden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1959731