21258

Webwasher: Neue Version des kostenlosen Internet-Filters

12.12.2002 | 15:29 Uhr |

Die Entwickler des praktischen Internet-Filter-Tools Webwasher Classic haben eine neue Version zum Download bereitgestellt. Vor allem Besitzer von Windows XP dürfen sich freuen: Die neue Version 3.3 läuft nun problemlos mit dem Microsoft-Betriebssystem. Außerdem wurde die neue Version von Webwasher auch für die Zusammenarbeit mit der AOL-Zugangssoftware optimiert.

Die Entwickler des praktischen Internet-Filter-Tools Webwasher Classic haben eine neue Version zum Download bereitgestellt. Vor allem Besitzer von Windows XP dürfen sich freuen: Die neue Version 3.3 läuft nun problemlos mit dem Microsoft-Betriebssystem. Außerdem wurde die neue Version von Webwasher auch für die Zusammenarbeit mit der AOL-Zugangssoftware optimiert.

Mit Hilfe von "Webwasher Classic" lassen sich allerlei lästige "Begleiterscheinungen" beim Surfen im Internet ausblenden. Das Programm klinkt sich automatisch in den Datenstrom zwischen Browser und Internet ein und filtert so unter anderem Werbebanner, Pop-up-Fenster, animierte Bilder, Javascripts, Javaapplets, Cookies und Webbugs aus. Das schützt nicht nur die Privatsphäre des Anwenders, sondern sorgt auch für verkürzte Ladezeiten von Webseiten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
21258