81068

Website Watcher 3.60 Beta 9 erschienen

17.10.2003 | 15:27 Uhr |

Beinahe schon Fließband-Arbeit verrichtet Martin Aignesberger bei der Entwicklung von "WebSite-Watcher": Das Programm, das beliebig viele Web-Sites auf Updates und Änderungen prüft, ist vor kurzem in der Beta 9 erschienen. Eine der Veränderungen betrifft die Filter-Engine - sie beherrscht jetzt auch Wildcards.

Beinahe schon Fließband-Arbeit verrichtet Martin Aignesberger bei der Entwicklung von "WebSite-Watcher". Das Programm, das beliebig viele Web-Sites auf Updates und Änderungen prüft, ist vor kurzem in der Beta 9 erschienen.

Eine der Veränderungen betrifft die Filter-Engine - sie beherrscht jetzt auch Wildcards. Nach Angaben des Entwicklers kann die Funktion unter anderem bei Bookmarks und Keywords eingesetzt werden.

Darüber hinaus wurde Hand an einige Dialoge gelegt und diese optimiert. Der Vergleich verschiedener Fassungen einer Site soll beispielsweise um einiges schneller gehen. Zu guter Letzt: Ein Bug bei der Umbenennung von Ordnern wurde behoben.

Das Programm läuft unter Windows 9x, ME, 2000, NT und XP. Der Download beträgt rund 1,5 Megabyte. Eine Einzelplatzversion kostet 29,95 Euro - wer das Programm nicht kennt und sich vor dem Kauf ein Bild davon machen möchte, kann es 30 Tage lang kostenlos testen.

Website Watcher 3.60 Beta 9

0 Kommentare zu diesem Artikel
81068