Webseiten ohne HTML-Wissen mit Homepage Maker 4

Montag, 31.10.2005 | 17:58 von Hans-Christian Dirscherl
Nicht immer braucht es Highend-Software wie Dreamweaver, wenn man eine Website erstellen will. Eine preiswerte Alternative ist zum Beispiel Homepage Maker 4.

Wer einen einfachen Webauftritt ohne HTML-Kenntnisse selbst erstellen will, kann vielleicht zu Homepage Maker 4 greifen. Das Programm von Bhv verspricht Webseiten mit wenigen Mausklicks.

Der Anwender kann einen "What you see is what you get"-Editor nutzen und sich die gewünschte Website zusammenklicken. Zudem kann man mit dem Programm auch gleich die Bilder fürs Web optimieren. Auch Flash- und Shockwave-Elemente lassen sich einbinden.

Mit "Perfect FTP" ist ein FTP-Client in der Software enthalten. Damit können Anwender ihre neuen Seiten auf den Server laden.

Homepage Maker 4 läuft auf Rechnern mit Windows 98/ME, 2000 und XP. Die Software kostet 24,99 Euro und ist ab Mitte November 2005 im Handel.

Tipp: Eine kostenlose Alternative ist NVU .

Montag, 31.10.2005 | 17:58 von Hans-Christian Dirscherl
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
254195