689912

Webradio.de gestartet

25.05.2000 | 16:29 Uhr |

Seit dieser Woche sendet aus Berlin ein neues Internet-Radio. Bis zu 100.000 Internet-Anwender können gleichzeitig zuhören. Erstmals spielt ein Web-Sender nicht nur Musik, sondern geht auch auf das aktuelle Tagesgeschehen ein.

Seit dieser Woche ist www.daswebradio.de "on air". Rund um die Uhr wird vom Herzen Berlins aus gesendet. Die Macher setzen dabei auf ein unterhaltungs- und informationsorientiertes Programm. Bis zu 100.000 Anwender können gleichzeitig zuhören. Dies macht den Websender zum größten in Deutschland. Noch in den kommenden Wochen soll die Kapazität auf 500.000 Hörer erweitert werden.

Der Sender erlaubt nicht nur mehr Usern als bisher den Zugriff, sondern verspricht auch eine noch bessere digitale Qualität. Der Hörer kann dabei aussuchen, ob er den RealPlayer, Sonique oder WinAmp als Player benutzen möchte. Der Windows Media Player wird noch nicht unterstützt.

Im Gegensatz zu anderen Webradios senden die Berliner nicht nur Musik, sondern auch Berichte aus dem aktuellen Tagesgeschehen sowie Live-Unterhaltung. Programmdirektor ist der bisherige RTL-Moderator Nick Maloney.

Auf den Website finden sich Informationen zum aktuellen Programm, Hitlisten und News aus der Musik-Branche.(PC-WELT, 25.05.2000, pk)

http://www.daswebradio.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
689912