107038

Webcam behält Sie immer im Auge

29.10.2003 | 09:49 Uhr |

Logitech hat eine neue Webcam in seinem Produkt-Portefolio: Die Quickcam Sphere. Das Besondere an dem Neuling: Die Kamera folgt den Bewegungen des Anwenders und behält ihn so immer fest im Auge.

Logitech hat eine neue Webcam in seinem Produkt-Portefolio: Die Quickcam Sphere. Das Besondere an dem Neuling: Die Kamera folgt den Bewegungen des Anwenders und behält ihn so immer fest im Auge.

Verantwortlich für dieses Feature ist die automatische Schwenk-/Kippfunktion mit einem horizontalen Sichtbereich von 180 Grad, der Schwenkbereich beträgt 140 Grad von Anschlag zu Anschlag. Der vertikale Kippwinkel beträgt 60 Grad, die Quickcam Sphere fokussiert dabei immer das Gesicht des Sprechers.

Innerhalb dieser Vorgaben soll sich der Benutzer vor der Kamera bewegen können und trotzdem immer im Bild bleiben. Damit sollte ein altbekanntes Problem beim Video-Instant-Messaging der Vergangenheit angehören: Sobald der Gesprächspartner seinen Kopf etwas zur Seite bewegt, verschwindet er aus dem Bild.

Die Bildauflösung des CCD-Sensors beträgt 1,3 Megapixel, die Kamera kann bis auf das Dreifache des normalen Sichtbereiches digital heranzoomen. Videos nimmt die Quickcam Shere mit 640 x 480 Bildpunkten auf.

Für die Montage steht ein 23 Zentimeter hoher Ständer zur Verfügung, die Kamera lässt sich aber auch ohne ihn aufstellen. Mit dem in die Kamera integrierten Mikrofon sind Audio-Aufnahmen und -Übertragungen möglich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
107038